Gedankensprünge


Persönliche Rückblicke Erinnerungen-Empfindungen- 
Gefühle- “ Erleuchtung“-„Magie“  

kehren wir mehrmals zurück an einen bestimmten Ort, mit welchem wir uns auf irgendeine Weise verbunden fühlen, oder treffen ein und dieselbe Person nach langer Zeit wieder, in einer anderen Umgebung, beginnt unser Gehirn dies auf eine seltsame Weise einzuordnen. es arbeitet, in unserem Kopf wie verrückt. Erinnerungen, Gefühlsmomente, Empfindungen werden abgerufen, wiederholbar sind diese jedoch niemals, auch nicht auf Wunsch abrufbar, unsere Erwartungshaltung bremst uns aus, Zeit und Raum, Geschehnisse, Alltagsituationen, persönliche Befindlichkeiten, geraten durcheinander. Wir können diese Vorgänge nicht steuern, nicht einordnen wie auf einem Computer. Unsere Erinnerungen sind zwar gespeichert, verkürzt, geschönt oder angepasst, eingefärbt in rosa, wenn es gute und schöne Erinnerungen sind, auch traumatische Erlebnisse könne und dann völlig anders wiederholt heimsuchen, können wir sie steuern, verändern, umgehen, abrufen, wiederholen. Ab und zu scheint es zu gelingen, in Traumsequenzen vielleicht erscheint uns dies sehr real, obwohl es in Wirklichkeit ganz anders sich abspielte.  

Bei jedem Menschen scheint dies anders zu sein, Besitzen wir verschiedene Mechanismen, Kammern oder Schubladen, in denen unschädliche Inhalte gespeichert und beim Öffnen, als real erscheinen lässt. Unsere eigenen Wahrnehmungen verändern sich immer wieder, glaube jedoch, dass die persönliche Situation entscheidet, wenn wir uns den Erinnerungen stellen, ob wir sie verklären, anders einfärben, anders wahrnehmen. Wiederholen mit den damaligen Gefühlen und den vergangenen Empfindungen ist nicht möglich, Dir werden eingeblendet vielleicht, ein gewisses Wunschdenken, Unsere Wahrnehmungen verändern sich, unsere Gefühle auch, unsere Lebenssituationen auch. Sinneswahrnehmungen, Sichtweisen, die verankert sind in uns, auch diese verändern sich durch prägende  

Ereignisse und Vorkommnisse. 

Eine magische Anziehungskraft kann nicht einfach abgerufen oderhervorgeholt werden, sie ist einfach da. Ein Geheimnis in uns, das mich immer wieder fasziniert, weil wir dies nicht steuern oder kontrollieren können, es ist außerhalb unserer Möglichkeit, nicht beherrschbar. 

Eine Art “ Erleuchtung“ oder “ Glück“ wie man es nennen mag, unerklärbar, mysteriös, mystisch oder auch magisch, Eine andere innere Welt, die sich uns in seltenen Augenblicken erschließt.   

 .    

Werbung

Veröffentlicht von

afrikafrau

Afrika begeistert - viele Jahre in diversen Ländern, auf vorgelagerten Inseln unterwegs-

Ein Gedanke zu “Gedankensprünge”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s