afrikanische Geheimnisse


 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Geheimnisse der Frauen in Afrika

Frauen in Afrika hüten ihre erotischen Geheimnisse sehr gut, vor den Fremden und Touristen. Lebt man zusammen mit Einheimischen, deren Vertrauen man über die Jahre gewinnen kann, dann wird man eingeweiht, weil es einen Bereich trifft, über den nicht gesprochen wird, aber existiert, wie in allen Kulturen der Welt. In durchaus unterschiedlicher Weise. Um zu faszinieren, um die Männer zu betören, für sich zu gewinnen dazu gehört die Musik, der Tanz, die Kleidung, nicht nur die Schönheit, auch die Ausstrahlung, der Gang, die Persönlichkeit einer Frau, ihre Familie, ihre Herkunft und ihr korrektes Benehmen. Bei ernsthaftem Interesse und in vielen Länder ein sehr wichtiger Punkt. Die Religionszugehörigkeit sehr oft auch entscheidend, in geringerem Maße die Bildung in einigen Kulturen spielen die Einhaltung der Traditionen, die Kenntnis darüber eine vorrangige Rolle. Je nach Gegend gibt es immer noch die “ sogenannten Heiratsvermittlerinnen, die dann bestimmte Frauen und Männer miteinander bekannt machen. Die Entfernungen in Afrika sind groß, ist der Familienverband noch intakt, werden die Eltern aktiv, ein Mädchen, in einem bestimmten Alter oder Reife, zu vermitteln. Die Familien Größe und die jeweilige Situation, oder die Armut sind von Bedeutung. Die Frauen, die viel Kinder bekommen haben häufig eine gute Stellung, nicht überall. Wer urteilt und Afrika nicht kennt, redet in Unkenntnis und spielt sich als Besserwisser auf oder aus anderem Kalkül. Da viele Familien lange getrennt leben aus unterschiedlichen Gründen (Vertreibungen und Streitigkeiten) da es meist keine Absicherung gibt und nur durch Unterstützung der Kinder, (eine hohe Kindersterblichkeit) eine Überlebenschance besteht. die vorhandenen Strukturen in Städten und Dörfern maßgebend. Aber alle Frauen wissen um ihre Anziehungskraft und nehmen vieles auf sich. Die Haartrachten (Frisuren) ein äußeres Erscheinungsbild, die Stoffe, die Farben der Kleidung, der Stil, meist traditionell, in ländlicher Umgebung, die Hautfarbe (hell oder sehr dunkel) ein wichtiges Merkmal. Vieles mehr z.B. Henna Verzierungen, selbst hergestellter Sonnenschutz. Zu erwähnen, die Hitze, Hygiene und Sauberkeit, besitzt eine Frau wenig, wird oft gewaschen, Schmuck, (teuer oder billig) ein wichtiger Faktor. Tüchtigkeit der häuslichen Pflichten, die dörfliche Einbindung vorhanden, da auch hier zugeschrieben Rollen existieren. Diese werden von den Dorfältesten bestimmt. Solch traditionelle Stellung von hoher Bedeutung, Achtung und Stellung. Somit begehrenswert. Dazu gehören nun eben auch viele Geheimnisse. Selbst geknüpfte farbige Perlenschnüre, oder aus sorgsam ausgewählten Pflanzenteilen geformte Duft Ketten, die in unterhalb des Bauches dann angelegt werden. Räucherwerk wie Weihrauch oder geheime Kräuter Mischungen aus heimischen Nüssen, auf Kohle erotisierend. Geheime Rezepte, auch gegen vielerlei Krankheiten wirken, Schutz vor Insekten und Moskitos, da die Malaria sehr verbreitet und nicht überall Moskitonetze vorhanden, nicht fachgerecht benutzt, und keine neuen erworben werden können. die Nächte kurz und heiß, verheißungsvoll dunkel. Und die Attraktivität und Aktivität der afrikanischen Männer sei nicht zu unterschätzen.Eine durchaus magische Welt mit Ritualen. in Trance fallende Personen, die Wirkung dabei nicht zu unterschätzen ist, für unkontrollierte Anwendung aber gefährlich. Die rituellen Gegenstände und Utensilien, sorgsam ausgewählt. beliebt und häufig in Verwendung. Cola Nüsse, Kaurimuscheln, Vogelfedern, Kräuter, Waschungen, die Heiler und Heilerinnen u.a. verwenden. Eine sehr spirituelle verborgene Welt. Geheimnisse, die weitergegeben und bewahrt werden sollten.

Die umgebende Naturheiligen Pflanzen, Bäume und Sträucher von Wichtigkeit, die Anrufung bzw. Verbindung zu den verstorbenen Vorfahren, Geisterwelten eingebunden. Wir bemerken in unserer High Teck Welt” die Spiritualität wegbricht, mit dubiosen Angeboten ersetzt werden, ohne wirkliche Wirkung, nur oberflächliche Ersatzreligionen.      

 

                  

P.S. Korrektur vorgenommen – nicht aufgepasst

Werbung

Veröffentlicht von

afrikafrau

Afrika begeistert - viele Jahre in diversen Ländern, auf vorgelagerten Inseln unterwegs-

2 Gedanken zu „afrikanische Geheimnisse“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s