Das heilige Amulett


Ein besonderes- heiliges Amulett – Die Magie Afrikas

Unterwegs auf einem einheimischen Markt, außerhalb kaum  Touristen, schlendern wir unbehelligt von Stand zu Stand. Kunsthandwerk, Batikstoffe, vor allem die Masken, die ich dort in aller Ruhe bewundern kann, faszinieren mich besonders. Kurz vor unserem Kleinbus, komme ich mit einigen jungen Männern ins Gespräch. Da ich immer irgendwelche „ grîs-grîs“ Glücksbringer umgehängt habe, ist dies unser Thema. Dabei entdeckte ich ein ganz besonders auffälliges Amulett, wasEin junger Mann trägt. Ungewöhnlich in der Form und aus besonderem Ebenholz. In der Mitte ein Bild des heiligen“ Marabouts Cheick Amadou Bamba“, der in der Heiligen Stadt“ Touba“ in der Moschee begraben ist und verehrt wird. „Touba“ das Mekka der Senegalesen, für diejenigen, die sich eine weite und teuere Reise nach Saudi Arabien nicht leisten können. Da ich den Wallfahrtsort schon zweimal besucht hatte, ist mir dies aufgefallen, sonst hätte ich vielleicht nie so genau hingeschaut. Dass ich auch noch dies erzählen konnte, verblüffte die Männer und spontan überlässt mir dieser junge  Mann ( vielleicht selbst ein „marabout“ dieses Amulett. Ohne ihm etwas im Tausch geben zu können, was üblich und höflich gewesen wäre, kein Geld, nein, hatte leider nichts, was ich ihm hätte überlassen können, was angemessen gewesen wäre. „Pas de problème“ . Dieses Amulett wurde überall bewundert, egal wo ich war, und ich bekam besonderen Respekt. Viele Türen, die vorher verschlossen waren haben sich geöffnet und mir vieles erleichtert. Viel Glück hat es mir gebracht, es war ein magisches Amulett.Als ich aus der „ cassamance „ zurückkehrte, hatte ich viele Probleme, und als ich den Taxifahrer Ibrahim traf, er mir geholfen hat, habe ich das Amulett an ihn zurückgegeben, es sollte auch ihm Glück bringen.

amul.fahrer ibra          

Ein heiliges Amulett, das ich als Geschenk bekommen habe, überlasse ich Ibrahim, dem Taxifahrer, der mir sehr geholfen hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

Veröffentlicht von

afrikafrau

Afrika begeistert - viele Jahre in diversen Ländern, auf vorgelagerten Inseln unterwegs-

2 Gedanken zu „Das heilige Amulett“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s