Musik aus Afrika


afrika 001

Musik aus Afrika

Musik macht der Wind in den Palmblättern

Musik aus den Kehlen der bunt Gefiederten

Musik der Wellen sanft oder wild

Musik zürnendes Peitschen der Ozeane

Musik der Sanddünen vom Sandmeer

Musik das Zirpen der Grillen bei Windstille

Musik der Fledermäuse bei Nacht

Musik die rhythmischen Schritte im Sand

Musik des flackernden Feuers

Musik das Schreien der Hyänen

das Quacken der Frösche

         das Balzen der Perlhühner

Musik der schlagenden Trommeln aus der Ferne

Musik aus dem Bauch der Cora perlend

Musik das Klatschen der Hände, das Stampfen der Füße

Musik der Flötenspielenden Hirten

Musik das Zischen der Schlangen aus dem Versteck

Musik der Gesang des Muhezin, der Frauen im Hof

Musik das Klappern der Kochtöpfe am Abend

Musik am Brunnen beim Schöpfen des kühlen Nasses

         des frühen Morgens

Musik das Klappern der Armreifen am Arm

Musik die hingeworfen fremden Worte

Musik das Flattern der wehenden Gewänder

Musik das Werfen der Kaurimuscheln beim Ritual

Musik liegt immer in der Luft, in der roten Erde, am Himmel

 bei Tag und Nacht  

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Musik aus Afrika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s