anna, anna…..


Anna, Anna,
eine jugendliche Stimme verfängt sich zwischen den Fischerbooten
Wellen spülen Erinnerungen an den Strand
der Wind treibt soe wieder aufs Meer hinaus
bringt das  Lachen zurück
trägt es in die ärmlichen Bretterbuden
Vergangenheit, Gegenwart vermischt im " Jetzt "
ausgebreitete Schätze , Geschichten, Tage, Jahre
verschwinden im geschnitzten Holz
von der Hitze gespeichert, konserviert
Spurensuche im Sand
verwischt das unschuldige Kindergesicht
Alkoholumnebelte Blicke, klammernde Unschuld
verloren- Zuunft in weiter Ferne
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s